Hochzeit 14.04.2014

Hochzeit 14.04.2014

Am 14.04.2014 durfte ich eine Hochzeit fotografisch begleiten. Es war ein sehr regnerischer Tag, so dass ich auf meine „Schlecht-Wetter-Alternativ-Location“ zurück greifen musste.

Aber von Anfang an: Mein Brautpaar lernte ich vor einigen Wochen kennen und wir hatten schon ein kleines Kennenlern-Shooting.
Am Hochzeitstag war es sehr regnerisch, aber das Wetter hat uns dennoch eine Chance gegeben. Wir hatten ca. 45 Minuten Zeit für das Outdoor-Paarshooting. Die Zeit haben wir wunderbar genutzt. Als es richtig anfing zu regnen, waren wir bereits in einem tollen Laden und machten dort weitere Paaraufnahmen. Im Obergeschoss des Ladens war das Dach komplett aus Glas und das Licht nach dem Regen war grandios.

Es sind auf jeden Fall keine typischen Hochzeitsbilder entstanden, aber so war es von den Beiden auch gewünscht :) Mir hat es unheimlich viel Spaß gemacht und es hat wieder einmal gezeigt, auch bei schlechtem Wetter gibt es wunderbare Locations zum shooten.

Hier seht ihr eine Auswahl der Bilder, die ich euch zeigen darf.

Kommentare (1)

Hinterlasse einen Kommentar